Termine

Beratungsangebot für Interessenten des Ausbildungsberufes „Steuerfachangestellte/r“, für (angehende) Steuerfachangestellte, sowie (Erst-)Ausbilder:

Die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe bietet am Montag, 16. Dezember 2019, in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr Sprechzeiten für Steuerfachangestellte und solchen jungen Menschen, die es vielleicht werden möchten, an. Auch Steuerberater, die erstmalig ausbilden möchten oder aber vertiefende Fragen zu ihrer Funktion als Ausbilder haben, können die Sprechstunde wahrnehmen. Zur Anmeldung senden Sie eine E-Mail an mail(at)stbk-westfalen-lippe.de oder rufen Sie uns an unter der Tel.-Nr. 0251/41764-0. Gern können Sie auch einen individuellen Termin außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren!

Am Montag, 16. Dezember 2019 informiert diese kostenlose Online-Info-Veranstaltung von 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr z. B. über den Ablauf des Studiengangs und die Vorteile für potentielle Auszubildende und Kanzleien.

Immer mehr junge Menschen streben zusammen mit einer Ausbildung auch einen Studienabschluss an. Auch aus diesem Grund bietet die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe zusammen mit ihren Kooperationspartnern ein duales ausbildungsintegriertes Studium an. Dieses umfasst neben der dualen Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten das Bachelorstudium „Betriebswirtschaftslehre und Steuern“. In Kooperation mit der Fachhochschule Münster, dem Studienwerk der Steuerberater in NRW e.V., den Berufskollegs in Bielefeld, Münster und Recklinghausen wird der nächste Studiengang zum August 2020 starten. Mit dem ausbildungsintegrierten dualen Studienangebot können Steuerberatungskanzleien ihre qualifizierten Nachwuchskräfte langfristiger binden.

Während der kostenlosen Online-Informationsveranstaltung werden alle Fragen rund um das duale ausbildungsintegrierte Studium und der Berufsausbildung beantwortet.

Anmeldungen unter:  https://www.studienwerk.de/studiengang/dualer-bachelorstudiengang-bwl-und-steuern/info-veranstaltung-dualer-studiengang.html

Wer sich vorab z. B. über das Angebot informieren möchte, findet hier weitere Informationen. Natürlich hilft Ihnen auch unser Team der Beruflichen Bildung der Kammer bei Interesse am Studium bzw. Fragen zur Eintragung eines solchen Ausbildungsverhältnisses gern weiter. 

 

 

 

Immer mehr junge Menschen streben zusammen mit einer Ausbildung auch einen Studienabschluss an. Auch aus diesem Grund bietet die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe zusammen mit ihren Kooperationspartnern ein duales ausbildungsintegriertes Studium an. Dieses umfasst neben der dualen Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten das Bachelorstudium „Betriebswirtschaftslehre und Steuern“. In Kooperation mit der Fachhochschule Münster, dem Studienwerk der Steuerberater in NRW e.V., den Berufskollegs in Bielefeld, Münster und Recklinghausen wird der nächste Studiengang zum August 2020 starten. Mit dem ausbildungsintegrierten dualen Studienangebot können Steuerberatungskanzleien ihre qualifizierten Nachwuchskräfte langfristiger binden.

Am Mittwoch, 22. Januar 2020 findet von 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Hansa-Berufskolleg Münster, Raum: Mediothek, statt.

Während der Informationsveranstaltung werden alle Fragen rund um das duale ausbildungsintegrierte Studium und der Berufsausbildung beantwortet.

Anmeldungen unter:  https://www.studienwerk.de/studiengang/dualer-bachelorstudiengang-bwl-und-steuern/info-veranstaltung-dualer-studiengang.html

Wer sich vorab z. B. über das Angebot informieren möchte, findet hier weitere Informationen. Natürlich hilft Ihnen auch unser Team der Beruflichen Bildung der Kammer bei Interesse am Studium bzw. Fragen zur Eintragung eines solchen Ausbildungsverhältnisses gern weiter. 

Beratungsangebot für Interessenten des Ausbildungsberufes „Steuerfachangestellte/r“, für (angehende) Steuerfachangestellte, sowie (Erst-)Ausbilder:

Die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe bietet am Montag, 27. Januar 2020, in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr Sprechzeiten für Steuerfachangestellte und solchen jungen Menschen, die es vielleicht werden möchten, an. Auch Steuerberater, die erstmalig ausbilden möchten oder aber vertiefende Fragen zu ihrer Funktion als Ausbilder haben, können die Sprechstunde wahrnehmen. Zur Anmeldung senden Sie eine E-Mail an mail(at)stbk-westfalen-lippe.de oder rufen Sie uns an unter der Tel.-Nr. 0251/41764-0. Gern können Sie auch einen individuellen Termin außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren!

20. Seminarveranstaltung zur interprofessionellen Zusammenarbeit am 30. Januar 2020 in Hamm/Westf.

Weitere Informationen finden Sie hier

Eine Online-Anmeldung ist unter dem Menüpunkt "Seminare" möglich.